Kommen Sie dem Roboter näher - ich zeige Ihnen wie!

Publikationen

Analyse für eine sichere Mensch-Industrieroboter Interaktion, unter Berücksichtigung der Produktivität

Ich habe mich schon im Jahr 2010 mit der sicheren Zusammenarbeit zwischen Menschen und Industrieroboter intensiv beschäftigt. Das Ergebnis meiner Arbeit ist nun als Buch erschienen und bietet detaillierte Einblicke in den Bereich MRK für Einsteiger und Experten. 

ISBN: 978-620-2-21115-4

Moderne Fertigungen können heutzutage fast nicht mehr ohne Industrieroboter konkurrenzfähig arbeiten. Diese Industrieroboter haben ihren Platz als unentbehrliches Werkzeug gefestigt. Mit Einführung der neuen Normen ist es bedingt möglich, sie aus ihren Roboterzellen zu befreien und neben dem Menschen arbeiten zu lassen. Dieses Buch beschreibt in den Grundlagen die Normen und die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG. Aufbauend auf den Normen werden mögliche technische Komponenten beschrieben. Eine Kundenbefragung zeigt den IST-Zustand an kollaborierenden Robotern in Österreich. Zusätzlich wurde der Bedarf an solchen Robotern ermittelt für zukünftige Projekte. Statistische Daten der AUVA bezüglich Unfällen mit Industrierobotern runden die Datenerfassung ab. Aufbauend auf den Daten der Kapitel wurden Interaktionen zwischen Mensch und Roboter analysiert und Methoden zur Optimierung erarbeitet. Die Methoden zeigen wie es normgerecht möglich ist, die Produktion zu erhöhen oder Kosten zu reduzieren, wenn die Interaktion intelligent gelöst wird. Die Sicherheit der Bediener steht an erster Stelle und wird auf ein höheres Sicherheitslevel angehoben.


Gastkommentar Austromatisierung 7/2018 

Auf Seite 38 ist mein Gastkommentar zum Thema MRK zu sehen.

"Kommen Sie dem Roboter näher!!

LINK zur Ausgabe