Kommen Sie dem Roboter näher - ich zeige Ihnen wie!

Profil von Christoph Ryll, MSc

Seit ich denken kann, begeistert mich die Technik. Nach meiner ersten Ausbildung zum Gesellen für Kraftfahrzeugmechanik baute ich meinen Wissensdurst während des Studiums der Robotik und Mechatronik am Technikum Wien aus. Bereits im Grund- und Aufbaustudium konnte ich Erfahrungen mit Industrierobotern und deren Sicherheitsaspekten bei diversen Kunden sammeln. Den Master of Science für Mechatronik/Robotik mit der Spezialisierung auf Industrierobotik schloss ich mit einer ausgezeichneten Masterarbeit zum Thema Kollaborierende Industrieroboter ab.

Roboter und kollaborierende Roboter im Besonderen, sind die Zukunft der effizienten Produktion, wenn Mensch und Maschine sicher zusammenarbeiten. Schon auf der Automatica 2008 präsentierte ich der Öffentlichkeit meine Arbeit „Sicherheitstest bei Industrierobotern“. Für einen großen Roboterhersteller entwickelte ich darüber hinaus die ersten Konzepte zur normativen sicheren Kooperation zwischen Mensch und Roboter, stets unter Einbeziehung aller wirtschaftlichen Aspekte. Meine damaligen Konzepte sind bis heute aktuell und werden nun, da MRK in aller Munde ist, gerne von allen Kunden umgesetzt.

Während der letzten Anstellungen bei namhaften Unternehmen sammelte ich Erfahrungen als Prozessingenieur und war mehrere Jahre u.a. als Senior Manager der „Botschafter“ für Maschinensicherheit, speziell für Industrieroboter und Mensch-Roboter-Kollaboration tätig. In dieser Zeit lehrte ich diesbezüglich auch regelmäßig als Dozent. Ich beriet Kunden in allen CE relevanten Fragen der Robotik in Österreich, Deutschland und in der EU. 

Christoph Ryll Robotics Consulting berät heute Kunden in allen Fragen der Robotik. Ob Industrieroboter, kollaborierender Roboter oder der aufsteigende Bereich der Service Robotik - meine Expertise in diesen Bereichen stelle ich meinen Kunden uneingeschränkt zur Verfügung.

Meine Qualifikationen

als Senior Mitglied im BDSF in den Fachbereichen:

  • BDSF Geprüfter Sachverständiger für Roboter und Handhabungssysteme (Mitglied 8261349)
  • BDSF Geprüfter Sachverständiger für Maschinensicherheit (Mitglied 8261350)

Qualifikationen – Zertifikate

  • Arbeitnehmerschutz in explosionsgefährdeten Bereichen (TÜV Austria)
  • Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten  lt. EN 60825-1
  • BDSF Geprüfter Sachverständiger für Maschinensicherheit
  • BDSF Geprüfter Sachverständiger für Roboter und Handhabungssysteme
  • CMSE® - Certified Machinery Safety Expert (TÜV Nord) Nr.: 44 506 17 468482 1029
  • Die EMV-Richtlinie
  • Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • Die Niederspannungsrichtline
  • Elektrische Ausrüstung von Maschinen (EN 60204-1) & ETG in Österreich
  • Grundlagen der funktionalen Sicherheit für Prozessanlagen (TÜV Austria)
  • Inspektor für optoelektronische Sicherheitseinrichtungen gemäß EN ISO 17020:2004
  • Lean Production
  • Maschinensicherheit verstehen und umsetzen (4S - Siemens)
  • MRK-nachweisbar sicher! GTE Zertifikat
  • PL- und SIL- Berechnungen
  • SMED Rüstzeitoptimierung
  • Zertifizierter Maschinensicherheitsexperte (TÜV Nord) Nr.: 44 324 11 391838-522 


Branchenerfahrungen / Referenzen

Viele Konzepte bringen Wettbewerbsvorteile für den Auftraggeber mit sich, weshalb ich die Geheimhaltungsvereinbarungen (NDA) meiner Kunden sehr ernst nehme. Hier sehen Sie daher nur einen Überblick meiner Branchenerfahrungen der letzen Jahre:

Erfolgreiche Beratung und Dienstleistung in den Branchen:

  • Automobilbau
  • Automobil Zulieferer
  • Halbleiterindustrie
  • Holzindustrie
  • Druck / Papierverarbeitung
  • Schwerindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Pharmaindustrie
  • F&E Roboter-Schweißapplikationen
  • FTF / AGV nach EN 1525 und EN 3691-4